19.02.2013

DIY: Osterhase mit Masking Tape



Ostern ist ja noch so lange hin!

















Nichts da - das geht jetzt ruckizucki. Deshalb (meine erste!!!) do-it-yourself Anleitung für einen kleinen süßen Osterhasen. Platz hat dieser überall: auf einer Karte, einem Schulheft, einem Blumentopf  oder oder oder... Auch für eure Kids ist dieses Schätzchen einfach und locker nachzubasteln! 
Als Material  brauchst Du gar nicht viel: weißen Tonkarton, Masking Tape, Schere, (evt. eine Karte, Kleber, Schleifenband, kleines Glöckchen)









Die Vorlage für den Hasen kommt hier:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für den Kommentar. Ich freue mich darüber. Grüße Nicole